Schriftgröße anpassen

Am 07. Oktober trafen sich die besten 6 Jugendmannschaften aus NRW zum Endspiel der Jugendliga 2017.

Nach seinem Sieg bei den Clubmeisterschaften der offenen Klasse, konnte Vincent Koppitsch eine erfolgreiche Saison mit einem weiteren Titel krönen.

Wir gratulieren unsere Jugendmannschaft zum Erreichen des Endspiels der Jugendliga 2017.

Qualifiziert haben sich die 6 besten Mannschaften der Regionalliga.

Am kommenden Samstag, von 10:00 - 16:00 Uhr, findet auf unserer Anlage ein Highlight statt.

Es wird zum ersten Mal ein Ball Fitting von der Firma Titleist geben. Sie können an diesem Tag Ihren optimalen Ball finden. Leider wird der Einfluss des richtigen Golfballs oft unterschätzt. Bei der richtigen Auswahl kann man aber sowohl Länge als auch ein positives Spinverhalten gewinnen.

Als Special bekommen Sie, wenn Sie diesen Ball vom 30.09. bis 14.10.2017 über unseren Pro Shop kaufen, 10% Rabatt.

Es lohnt sich also, an diesem Tag vorbeizuschauen.

Am Wochenende 2. bis 3. September 2017 fanden die Clubmeisterschaften statt. Knapp 50 Teilnehmer starteten in der offenen und der Senioren-Klasse.

Vom 15.-20.05.2017 fand in Schottland die traditionsreiche Boys Amateur Championchip statt. Nur die 252 besten Spieler Europas und ein paar aus Übersee durften an diesem bedeutendsten Jugendgolfturnier in Europa teilnehmen.

Für den 5. und letzten Spieltag der DGL Oberliga hatte der stellvertretende Mannschaftsführer Marc Deibert die Losung ausgegeben „Aufstieg für Olli“. Der GC Haus Bey, der an keinem Spieltag in Bestbesetzung antreten konnte, musste auch an diesem Spieltag nicht nur den schwer erkrankten Oliver Reiners ersetzen.

Wir gratulieren den Siegern der Vierer Clubmeisterschaften 2017!

 

Vierer Clubmeisterschaften der Damen wurden Silvia Gabriel und Angelika Odenius

Vierer Clubmeisterschaften der Herren wurden Max Teichmann und Lars Hantel.

Sieger der Nebenrunde wurden Stefan Holle und Hans-Josef Schreuers

Am 4. und vorletzten Spieltag der DGL Oberliga erkämpften die Herren des GC

Haus Bey den Tagessieg im Auswärtsspiel beim GC Schloß Westerholt. Hierbei war diesmal eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt worden. Fünf von acht Spielern konnten sich dabei im Handicap unterspielen.

So seh'n Sieger aus ... Am vergangenen Wochenende gab es 40 Sieger, denn 40 Spieler konnten sich im Golfclub Hamburg-Hittfeld für die deutsche Meisterschaft AK 18 im September qualifizieren. Tom Büschges

und Vincent Koppitsch gingen mit 96 Mitbewerbern an den Start. Beide spielten bei suboptimalen Bedingungen nicht ihr bestes Golf, trotzdem reichte es für Tom zum 22. und Vincent zum 37. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch, ihr fahrt beide zur DM.