Schriftgröße anpassen
Anzeige

Leider war uns der Wettergott nach der Nachsaat nicht wohl gesonnen und bescherte uns mit 23 Litern Regen auf den Quadratmeter in zwei Stunden eine kleine Flut auf den Grüns. So ist nicht nur ein Teil der Graskörner nicht mehr da wo sie sein sollten, auch der Sand ist zum Teil von den Grüns gewaschen worden.

Wir möchten Sie über die Pflegemassnahmen und die daraus resultierenden Einschränkungen für die Woche ab dem 09. April informieren.

Wir säen nach. Dies dient der Etablierung von mehrjährigen Grasarten. Es ist einer der ersten Schritte in die Richtung, unsere Grüns belastbarer und spielerisch besser zu machen.
Dabei nutzen wir einen sogenannten Quick Seeder der Marke Blech. Es werden zwei Leerüberfahrten mit Zusatzgewichten gemacht, um möglichst viele Saatlöcher zu produzieren. Bei der dritten Überfahrt wird mit 30 Gramm Festuca-Saatgut pro Quadratmeter nachgesät.

Die Spielpaarungen hängen, traditionell, an der Türe neben der Infotafel.

 

SIE MÖCHTEN
GOLFEN LERNEN?

Dann ist der Schnupperkurs auf unserer modernen Anlage in Nettetal genau das Richtige für Sie. Unsere erfahrenen Professionals vermitteln Ihnen die golferischen Grundtechniken und das nötige theoretische Basiswissen.

» zu den Golfkursen

Mitglied werden
im Golfclub

Der Golfclub Haus Bey bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Mitgliedschaften, die auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten sind. Werden Sie Mitglied in unserem Golfclub und profitieren Sie von vielen tollen Vorteilen.

» zum Antragsformular

Bleiben Sie auf
dem Laufenden

Verpassen Sie ab sofort keine Termine, keine Veranstaltungen und keine wichtigen Tuniere mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mit vielen nützlichen Tipps und Terminhinweisen.

» Kostenloser Newsletter