Schriftgröße anpassen

Greenfeekooperationspartner 2016

 

 

Neue Premium-Golfgemeinschaft etabliert sich am linken Niederrhein

Vor dem Hintergrund eines nur noch geringen Wachstums im deutschen  Golfsport haben sich die linksrheinischen Golfanlagen Erftaue in Grevenbroich, Schmitzhof in Wegberg und Haus Bey in Nettetal zu einer Gemeinschaft zusammen geschlossen, um ihren Mitgliedern Mehrwerte über die eigene Anlage hinaus bieten zu können. Die sowohl sportlich, wie auch gesellschaftlich ausgerichteten Golfclubs (u.a. 2. Bundesliga, EPD Tour Events, diverse NRW- und Deutsche Meister sowie überregionale Charity-Turniere) können ihren angeschlossenen Mitgliedern ab dem 01. Mai 2015 nun das Greenfee-freie Golfspielen auf gleich allen drei Plätzen bieten. Dieses Angebot gilt 5x im Jahr montags-freitags 13:00 Uhr, d.h. wenn normalerweise das Wochentags-Greefee gezahlt werden müsste.

 

 

Golf & Sport Hummelbauchaue

Alle Mitglieder des Golfclubs Haus Bey erhalten von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) nun 30 % Nachlass auf das reguläre Greenfee. Wir konnten somit für unsere Mitglieder eine Reduzierung von € 20,00 pro Person ( € 45,00 statt € 65,00) erzielen.

 

 

Golfsport Willich-Duvenhof

Unser zu zahlendes Greenfee dort beträgt € 40,00 pro Person und ist gültig von Montag bis Freitag Mittag.

 

 

Golfanlage Gelderland - Schloss Haag

Diese Kooperation beinhaltet einen 50 % Nachlass auf das Greenfee von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) für Mitglieder des Golfclubs Haus Bey.

 

 

Golfclub Meerbusch

Von montags bis freitags beträgt das Greenfee für Erwachsene € 35,00 für 18 Löcher. Freitags muss der Start der Golfrunde vor 12:00 Uhr erfolgen. Die Vereinbarung gilt nicht an Feiertagen und nicht im Rahmen allgemeiner Clubturniere, jedoch auch im Rahmen des Herren- und Damengolfs.